Amadeus Agility World Cup, Salzburg

Es war ein unglaublich tolles Wochenende für mich. Bei starker, internationaler Konkurrenz gelingen Joleen und mir 3 (von 4 Läufen) fehlerfrei! Mit einem 11. Platz im kleinen Finale und als somit beste Österreicherin haben wir den Einzug ins American knapp nicht geschafft. Wir sind stolz auf unsere Leistung und freuen uns schon auf nächstes Jahr.


Empfohlene Einträge
Beiträge demnächst verfügbar
Bleibe dran...
Aktuelle Einträge
Archiv